Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Gemeinsame Wege - Inklusion als Anspruch und Auftrag der Heilpädagogik


Autor/in:

Moonen, Xaviei; Bürli, Alois; Lötz, Dieter [u. a.]


Herausgeber/in:

Berufs- und Fachverband Heilpädagogik e.V. - BHP


Quelle:

Berlin: BHP Verlag, 2012, 257 Seiten: Kartoniert, ISBN: 978-3-942484-06-0


Jahr:

2012



Abstract:


Die Publikation '!Gemeinsame Wege - Inklusion als Anspruch und Auftrag der Heilpädagogik' führt die Tradition der Berichte zur jährlichen BHP Bundesfachtagung fort.

Zentrales Thema des Buches ist die Bedeutung der Inklusion für die Heilpädagogik.
- Was verbirgt sich hinter diesem Begriff?
- Wie bestimmt die Inklusion den wissenschaftlichen Diskurs?
- Auf welche Weise erhält sie Einzug in die heilpädagogische Praxis?

Eine Annäherung an diese Fragen erhält der Leser unter anderem über Fachbeiträge von Norbert Störmer, Anne-Dore Stein, Monika Schumann, Georg Feuser und Dieter Lotz.

Zudem werden in verschiedenen Aufsätzen Praxisbeispiele aus der Kinder- und Jugendhilfe sowie aus der Behindertenhilfe anschaulich dargestellt. Ein weiterer Fokus liegt auf der Erläuterung örtlicher Teilhabeplanung und der Bedeutung des umliegenden Gemeinwesens für einen gelingenden Inklusionsprozess.

Insgesamt 34 Beiträge versetzen den Leser in die Lage, den Begriff der Inklusion auszufüllen und eigene Schlüsse für die praktische Arbeit zu ziehen.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Sammelwerk / Tagungsdokumentation




Bezugsmöglichkeit:


BHP Verlag
Homepage: https://bhpverlag.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV5583


Informationsstand: 10.08.2012

in Literatur blättern