Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Die berufliche Rehabilitation behinderter Erwachsener

Erfahrungsberichte, Problemanalysen, Lösungsvorschläge



Sammelwerk / Reihe:

Berichte zur beruflichen Bildung, Band 73


Autor/in:

Podeszfa, Helena; Melms, Brigitte; Neumann, Karl-Heinz


Herausgeber/in:

Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)


Quelle:

Berlin: Eigenverlag, 1985, 197 Seiten, ISBN: 3-88555-252-3


Jahr:

1985



Abstract:


Ziel der Untersuchung war es, typische Probleme und positive Sachverhalte des gesamten beruflichen Rehabilitationsverlaufs darzustellen. Dazu wurden vorliegende repräsentative, quantitative Daten zur Rehabilitation Erwachsener durch offene Interviews mit 60 Absolventen und 21 Abbrechern einer beruflichen Rehabilitationsmaßnahme ergänzt und konkretisiert.

Probleme treten dadurch auf, dass die Einleitung und Bewilligung der Rehabilitation oft schleppend verläuft und während der Rehabilitationsberatung zu wenig Information geboten wird. Das Umschulungskonzept der Rehabilitationseinrichtungen wird im Hinblick auf die Umschulungsdauer, Stoffülle und Fächervielfalt sowie eine gewisse Praxisferne kritisiert. Bei der betrieblichen Umschulung wird das unzureichende Angebot der Berufsschulen für Umschüler bemängelt.

Zur Lösung oder Minderung der aufgetretenen Probleme werden aus der Sicht der Berufsbildungsforschung Vorschläge für jede Phase des Rehabilitationsprozesses entwickelt. Zur Verbesserung der Berufswahlsituation wird dann eine verstärkte Kooperation zwischen dem Arbeitsamt, den Rehabilitationseinrichtungen und Betrieben gefordert, und es wird ein Lernortverbund für die berufsbildenden Maßnahmen vorgeschlagen.

[IAB]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)
Homepage: https://www.bibb.de/veroeffentlichungen

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV5209


Informationsstand: 13.03.2013

in Literatur blättern