Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Sicherheits-Beauftragte im Betrieb

Erklärt in Leichter Sprache



Autor/in:

Zentrum für Leichte Sprache Hamburg bei ForUM e.V.


Herausgeber/in:

Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW)


Quelle:

Hamburg: Eigenverlag, 2019, Neuausgabe, 28 Seiten: PDF


Jahr:

2019



Link(s):


Link zu der Veröffentlichung (PDF | 1 MB; Leichte Sprache)


Abstract:


Das Heft haben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom Zentrum für Leichte Sprache bei ForUM e.V. in Hamburg in Leichter Sprache geschrieben.

Für die Sicherheit in Werkstätten sind Sicherheits-Beauftragte wichtig. Die Broschüre erklärt, was Sicherheits-Beauftragte sind, was sie tun und mit wem sie zusammenarbeiten. Die BGW setzt die Bestimmungen der UN-Behindertenrechtskonvention um: Daher ist die Broschüre für die Beschäftigten in Werkstätten für Menschen mit Behinderungen in Leichter Sprache geschrieben.

Leichte Sprache folgt bestimmten Regeln: Der Text besteht zum Beispiel nur aus kurzen Sätzen und einfachen Wörtern. Außerdem helfen Bilder und Symbole, den Text besser zu verstehen. So werden die Aufgaben der Sicherheits-Beauftragten für den Arbeits- und Gesundheitsschutz leichter verständlich.

[Dieser Text ist eine Info von der Herausgeberin]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur / Leichte Sprache / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW)
Homepage: https://www.bgw-online.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV518503


Informationsstand: 12.03.2020

in Literatur blättern