Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Leitfaden für Betriebsärzte zur Anwendung des G 25

DGUV Grundsatz Fahr-, Steuer und Überwachungstätigkeiten



Sammelwerk / Reihe:

Leitfäden für Betriebsärztinnen und Betriebsärzte


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV)


Quelle:

Berlin: Eigenverlag, 2010, 24 Seiten: DIN-A5, ISBN: 978-3-88383-858-8 (Print); 978-3-88383-859-5 (Online)


Jahr:

2010



Link(s):


Link zu dem Leitfaden (PDF | 1,5 MB)


Abstract:


Mit Fahr-, Steuer- und Überwachungstätigkeiten können erhebliche Gefahren und Belastungen nicht nur für das diese Tätigkeiten ausübende Personal, sondern auch für Dritte verbunden sein. Es handelt sich dabei unter anderem um Folgen der Bewegung großer Massen, zum Beispiel von Fahrzeugen. Zur Gefahr werden können aber auch komplexe Verfahrensabläufe in der Industrie oder bei der Instandhaltung infolge von Fehlhandlungen des Steuer- und Überwachungspersonals.

[Aus: Information der Herausgeberin]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Praxishilfe/Ratgeber / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV)
Homepage: https://www.dguv.de/de/mediencenter/publikation/index.jsp

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV4613I


Informationsstand: 02.05.2016

in Literatur blättern