Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Handbuch psychosomatische Begutachtung

Ein praktisches Manual für Ärzte und Versicherer



Autor/in:

Rauh, Elisabeth; Grundmann, Helga; Svitak, Michael


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

München: Urban & Fischer, 2008, 128 Seiten: PDF, ISBN: 978-3-437-22416-4


Jahr:

2008



Link(s):


Leseprobe ansehen (PDF | 60 KB)


Abstract:


Die Autoren legen ein Handbuch zur Begutachtung psychosomatischer beziehungsweise somatoformer Störungen für die private Berufsunfähigkeitsversicherung vor, das sich auch auf andere Versicherungsbereiche anwenden lässt.

Es werden gut lesbar und übersichtlich die Grundlagen der Begutachtung abgehandelt, dann die Perspektiven der Leistungsprüfung, ein Glossar zur Berufsunfähigkeit, eine Anleitung zur Aktenanalyse, zur Anamnse- und Befunderhebung, zu psychologischen Testuntersuchungen, zur Glaubhaftigkeitsbeurteilung, zur Bestimmung des beruflichen Leistungsbildes - der Kernfrage bei der Begutachtung - und zu Behandlungsoptionen.

Die Autoren entwickelten einen Interviewleitfaden zur Exploration somatoformer Störungen, der sich in der praktischen gutachterlichen Tätigkeit gut anwenden lässt und eine Strukturierung der erforderlichen Fülle von zu erhebenden Daten ermöglicht. Von der beigefügten CD-ROM kann er problemlos heruntergeladen und zur unmittelbaren Anwendung im Rahmen der Begutachtung ausgedruckt werden - oder man kann ihn als Checkliste für die eigene Exploration verwenden.

Das Buch zeugt von der großen gutachterlichen Erfahrung der Autoren, auch und gerade im Hinblick auf Fragen der Glaubhaftigkeitsbeurteilung. Viele sehr klare und einprägsame Schemata und Abbildungen verdeutlichen die Aussagen. Die klare Diktion und die prägnanten Formulierungen sind angenehm zu lesen und das Buch kann allen Gutachtern, die zu somatorformen Störungen Stellung nehmen müssen, bestens empfohlen werden.

[Rezension von W. Hausotter, Sonthofen, in: Versicherungsmedizin 61 (2009), Heft 1]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Praxishilfe/Ratgeber




Bezugsmöglichkeit:


Elsevier, Urban & Fischer
Homepage: https://www.elsevier.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV4507


Informationsstand: 10.03.2009

in Literatur blättern