Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Berufspädagogische Konzeption und Realisation der Berufsausbildung im Modellversuch


Sammelwerk / Reihe:

Modellversuch zur beruflichen Erstausbildung Jugendlicher mit besonderer Lernunterstützung, Band 2


Autor/in:

Maiwald, Roland


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Rüsselsheim: Eigenverlag, 1985


Jahr:

1985



Abstract:


Untersuchungszeitraum: 1980-1983

Es wird über einen Modellversuch berichtet, in dessen Rahmen Jugendliche mit Bildungs- oder Sozialisationsdefiziten zum Betriebsschlosser ausgebildet wurden. Beteiligte Lernorte waren die außerbetriebliche Lernwerkstatt, der betriebliche Arbeitsplatz und die Berufsschule. Die dreijährige Ausbildung war in vier Ausbildungsphasen untergliedert, nämlich Einstiegsphase, Schwerpunktphase, betriebliche Phase und Fortsetzung der Schwerpunktphase mit Prüfungsvorbereitung.

In dem Band wird die Kooperation der Lernorte und die Realisierung des berufspädagogischen Ausbildungskonzepts während der vier Phasen beschrieben. Abschließend werden zusammenfassende Empfehlungen gegeben, und es wird zur Übertragbarkeit der Konzeption auf andere Träger von Berufsbildungsmaßnahmen Stellung genommen.

Der Autor kommt zu dem Schluss, dass die im Modellversuch erarbeitete Konzeption grundsätzlich dazu geeignet ist, die Berufsausbildung auch für andere Adressatengruppen zu verbessern.

[IAB]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Praxisbeispiele zu Betriebsschlosser




Dokumentart:


Buch/Monografie / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


k. A.

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV4257


Informationsstand: 12.03.2013

in Literatur blättern