Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Bamberg bewegt

Integration in den Arbeitsmarkt: Eine Region wird aktiv



Sammelwerk / Reihe:

Im Gespräch


Autor/in:

Basener, Dieter; Häußler, Silke


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Hamburg: 53 Grad NORD, 2008, 160 Seiten, ISBN: 978-3-9812235-1-4


Jahr:

2008



Abstract:


Wie können Menschen mit geistiger oder psychischer Behinderung am allgemeinen Arbeitsleben teilhaben?

Die Bamberger Lebenshilfe Werkstätten beantworten diese Frage eindrucksvoll mit ihrer Initiative BAMBERG BEWEGT und zeigen: Es gibt eine Alternative zur klassischen Werkstatt!

Menschen mit geistiger oder psychischer Behinderung arbeiten, unterstützt von Betriebskollegen und Integrationsbegleitern der Werkstatt, in Unternehmen des allgemeinen Arbeitsmarktes.

In Bamberg machen Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam ernst mit der Integration - eine Region wird aktiv.

Das Buch stellt das nachahmenswerte Konzept vor und lässt die Beteiligten zu Wort kommen. Denn: Bamberg bewegt sollte kein Einzelfall bleiben.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Bamberger Lebenshilfe-Werkstätten für Behinderte gGmbH | Rehadat-Werkstätten




Dokumentart:


Buch/Monografie




Bezugsmöglichkeit:


53 Grad NORD Agentur und Verlag GmbH
Homepage: https://www.53grad-nord.com

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV4157


Informationsstand: 19.08.2008

in Literatur blättern