Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Diagnostik psychischer Störungen im Kindes- und Jugendalter


Sammelwerk / Reihe:

Leitfaden Kinder- und Jugendpsychotherapie, Band 2


Autor/in:

Döpfner, Manfred; Petermann, Franz


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Göttingen: Hogrefe, 2008, 2., überarbeitete Auflage, X, 179 Seiten: PDF, ISBN: 978-3-8017-2173-2


Jahr:

2008



Link(s):


Leseprobe ansehen (PDF | 674 KB)


Abstract:


Der Band bietet eine praxisorientierte Einführung in die Grundlagen der Diagnostik psychischer Störungen und Auffälligkeiten im Kindes- und Jugendalter. Er gibt dem Untersucher Leitlinien zur Diagnostik psychischer Auffälligkeiten und relevanter Rahmenbedingungen an die Hand.

Den Kern des Vorgehens bildet die Exploration des Kindes oder Jugendlichen sowie seiner Bezugspersonen. Die Leitlinien umfassen neben der Diagnostik psychischer Auffälligkeiten und Kompetenzen von Kindern und Jugendlichen auch die Diagnostik der kognitiven, motorischen, verbalen und visuellen Fähigkeiten und Defizite sowie der begleitenden familiären und psychosozialen Bedingungen.

Hierzu werden in der Neubearbeitung des Bandes aktuelle Verfahren zur Verhaltens- und Psychodiagnostik sowie zur Entwicklungs-, Intelligenz- und Leistungsdiagnostik vorgestellt. Zahlreiche Materialien erleichtern die Umsetzung der Leitlinien in die konkrete klinische Praxis.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Praxishilfe/Ratgeber




Bezugsmöglichkeit:


Hogrefe Verlag
Homepage: https://www.hogrefe.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV363502


Informationsstand: 13.08.2008

in Literatur blättern