Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Leistungen zur beruflichen Bildung - Prädiktoren der Wiedereingliederung auf Basis der RV-Routinedaten

Vortrag auf dem Neunzehnten Rehabilitationswissenschaftlichen Kolloquium vom 8. bis 10. März 2010 in Leipzig



Sammelwerk / Reihe:

Qualität in der Rehabilitation - Management, Praxis, Forschung


Autor/in:

Zollmann, Pia; Erbstößer, Sabine


Herausgeber/in:

Deutsche Rentenversicherung Bund (DRV Bund); Deutsche Gesellschaft für Rehabilitationswissenschaften (DGRW)


Quelle:

Berlin: Eigenverlag, 2010, Seite 201-203


Jahr:

2010



Abstract:


In der dargestellten Untersuchung sollen auf Basis der Rentenversicherungs-Routinedaten Aussagen über Prädiktoren der Wiedereingliederung (Return to Work) getroffen werden. Es stellt sich heraus, dass es sehr wichtig ist, frühzeitig mit Maßnahmen zur Rehabilitation zu intervenieren, bevor gesundheitsbedingte Ausgliederungsprozesse aus der Beschäftigung einsetzen können.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Sammelwerk '19. Rehabilitationswissenschaftliches Kolloquium: Qualität in der Rehabilitation - Management, Praxis, Forschung' | REHADAT-Literatur




Dokumentart:


Sammelwerksbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Deutsche Rentenversicherung Bund (DRV Bund)
Homepage: https://www.deutsche-rentenversicherung.de/DRV/DE/Ueber-uns-...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV336425


Informationsstand: 19.08.2010

in Literatur blättern