Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Attraktiv und barrierefrei: Städte planen und gestalten für alle


Sammelwerk / Reihe:

Arbeitsberichte der AAG, Band 32


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Neumann, Peter; Zeimetz, Anita; Arbeitsgemeinschaft Angewandte Geographie Münster e.V. (AAG)


Quelle:

Münster: Eigenverlag, 2000, 96 Seiten


Jahr:

2000



Abstract:


In der Schrift werden die Beiträge der Fachtagung 'Attraktiv und barrierefrei - Bürgerbeteiligung als Chance für humane Städteplanung' vom 8.-10.10.1999 in Münster gehalten wurden, dokumentiert.

Ziel der Fachtagung war es, die unterschiedlichen allgemeinen Programme zur Zukunftsentwicklung der Städte und die speziellen Bemühungen um eine barrierefreie Umweltgestaltung für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen vorzustellen. Nachhaltigkeit ist die Grundlage aller Zukunftsplanungen. Es gilt, ökonomische, ökologische und soziale Erfordernisse zu verbinden, gleichberechtigt auszubalancieren und zu einem einheitlichen Handlungskonzept zu verschmelzen.

Unerlässliches Kriterium für nachhaltiges Planen und Gestalten der Lebenswelt ist Barrierefreiheit, in den Zukunftsprogrammen jedoch bislang fast völlig vernachlässigt. Die Barrierefreiheit gehört nicht an den Rand, sondern an den Anfang und in den Brennpunkt aller Überlegungen, wie eine bessere Zukunft der Menschen erreicht werden kann. Die Beiträge begründen eine Reihe dieser Forderungen.

Stadtplanung; Förderungsprogramm; Behinderter; Wohnen; Modell; Infrastruktur ; Barrierefreiheit; Zugänglichkeit; Internet; Behindertenintegration; Soziale Stadt; Lokale Agenda


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Sammelwerk / Tagungsdokumentation




Bezugsmöglichkeit:


Arbeitsgemeinschaft Angewandte Geographie Münster e.V. (AAG)
Homepage: https://www.uni-muenster.de/AGAngewandteGeographie/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV3158


Informationsstand: 08.09.2004

in Literatur blättern