Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Behinderte und von Behinderung bedrohte Menschen in allen Lebensbereichen und Lebensphasen


Autor/in:

Hovorka, Hans; Polster, Christa [u. a.]


Herausgeber/in:

Hovorka, Hans


Quelle:

Klagenfurt: Eigenverlag, 1999


Jahr:

1999



Abstract:


Bei dem 1999 abgeschlossenen EU-Projekt ging es um sozialarbeiterische Zielsetzungen und Projekte sozialer Integration im europäischen Ländervergleich. Außer Österreich beteiligten sich auch Finnland, Dänemark, die Niederlande und Deutschland an dem Projekt.

Der österreichische Beitrag, der vom Österreichischen Komitee für Soziale Arbeit in Auftrag gegeben wurde, thematisiert schwerpunktmäßig die Bestrebungen staatlicher und nichtstaatlicher Organisationen, behinderten und von Behinderung bedrohten Menschen in allen Lebensbereichen und Lebensphasen die volle gesellschaftliche Teilhabe zu ermöglichen. Stellvertretend für viele sozialintegrativ ausgerichtete Initiativen in Österreich werden fünf gelungene österreichische Integrationsprojekte vorgestellt.

Außerdem informiert der Bericht über das aktuelle integrationsbezogene Forschungsgeschehen, gibt Einblick in die nationale Behindertenpolitik und vermittelt einen aktuellen Überblick zur Integrationsarbeit staatlicher und nichtstaatlicher Organisationen.

Zielgruppen der Publikation sind mit Behindertenpolitik und -förderpraxis befasste staatliche und nichtstaatliche Organisationen, Projektträger und AkteurInnen von Projekten und Maßnahmen der sozialen Integration sowie Lehrende und Studierende im sozialen Berufsfeld.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Sammelwerk




Bezugsmöglichkeit:


k. A.

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV3089


Informationsstand: 12.08.2004

in Literatur blättern