Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Psychiatrische Begutachtung

Ein praktisches Handbuch für Ärzte und Juristen



Autor/in:

[u. a.]


Herausgeber/in:

Foerster, Klaus; Dreßing, Harald


Quelle:

München: Urban & Fischer, 2008, 5. Auflage, 992 Seiten: Pappband, ISBN: 978-3-437-22901-5


Jahr:

2008



Abstract:


Die gelungene Synthese aus medizinischem und juristischem Fachwissen: Die gesamte psychiatrische Begutachtung in einem Band, alle medizinisch-forensischen Aspekte der Erstellung und Beurteilung von Gutachten, nur das Wichtigste zur psychiatrischen Krankheitslehre und viele Fallbeispiele.

Noch übersichtlicher durch die Gliederung nach Eingangskriterien im Abschnitt Strafrecht.

Neu in der 5. Auflage:
- Neurobiologische Erkenntnisse - Relevanz für die Begutachtung?
- Straf- und zivilrechtliche Verantwortlichkeit des Gutachters
- Begutachtung im Sozialrecht
- Waffenrecht / Stalking
- Begutachtung bei versicherungsrechtlichen und beamtenrechtlichen Fragen

Mit dem Plus im Web: elsevier.de bietet für dieses Buch:
- Juristische Inhalte: Über 1.300 Gesetzestexte, Kommentare, Urteile von LexisNexis
- Beispielgutachten
- Zusatzinformationen aus anderen psychiatrischen Titeln

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie




Bezugsmöglichkeit:


Elsevier, Urban & Fischer
Homepage: https://www.elsevier.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV2852


Informationsstand: 30.06.2009

in Literatur blättern