Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

SGB III - Sozialgesetzbuch Arbeitsförderung

Kommentar



Sammelwerk / Reihe:

Gelbe Erläuterungsbücher


Autor/in:

Brand, Jürgen; Brandts, Ricarda; Düe, Wolfgang [u. a.]


Herausgeber/in:

Brand, Jürgen


Quelle:

München: C.H.BECK, 2018, 8. Auflage, XXXIII, 1245 Seiten: Hardcover, ISBN: 978-3-406-71887-8


Jahr:

2018



Abstract:


Der Praxiskommentar stellt in gewohnter Zuverlässigkeit und Präzision alle aktuellen Entwicklungen des Arbeitsförderungsrechts mit seinen zahlreichen Verknüpfungen zu den übrigen Bereichen des Sozialversicherungsrechts vor. Berücksichtigt sind auch die angrenzenden Rechtsgebiete, wie das Arbeits- und Steuerrecht, und auch die Besonderheiten des sozialrechtlichen Verwaltungs- und Gerichtsverfahren werden mit einbezogen.

Vorteile auf einen Blick:

- Gesetzesstand Januar 2018
- aktuelle Auswertung der Rechtsprechung
- Sozialversicherungswerte 2018

Zur Neuauflage:

Die Neuauflage verarbeitet unter anderem die jüngsten Neuregelungen durch das
- Gesetz zur Reform der Pflegeberufe
- Rentenüberleitungs-AbschlussG
- Gesetz zur Änderung des BundesversorgungsG
- Gesetz zur Förderung der Transparenz von Entgeltstrukturen
- Gesetz zur Neuregelung des Mutterschutzrechts
- Gesetz zum Abbau verzichtbarer Anordnungen der Schriftform im Verwaltungsrecht des Bundes
- Bundesteilhabegesetz

Zielgruppe:

Für Arbeits- und Sozialgerichte, Rechtsanwälte, Steuer- und Rentenberater, Agenturen für Arbeit, Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände, Sozialversicherungsträger.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


SGB III Arbeitsförderung | REHADAT-Recht




Dokumentart:


Buch/Monografie




Bezugsmöglichkeit:


Verlag C.H.BECK / Beck Shop
Homepage: https://www.beck-shop.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV1856


Informationsstand: 02.05.2018

in Literatur blättern