Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Software-ergonomische Aspekte der Studierumgebung blinder Menschen


Sammelwerk / Reihe:

Schriftenreihe Forschungsergebnisse zur Informatik, Band 37


Autor/in:

Kahlisch, Thomas


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Hamburg: Kovac, 1998, 276 Seiten, ISBN: 978-3-86064-797-4


Jahr:

1998



Abstract:


Das Buch beschreibt die an der Technischen Universität Dresden entwickelten Konzepte und Verfahren zur Verbesserung von internetbasierten Informationsangeboten für blinde Menschen.

Im Vordergrund steht dabei die Nutzung moderner Informationstechnologien im Hochschulstudium, insbesondere die verbesserte Gestaltung des Zugangs zu elektronischen Studienmaterialen für blinde Studierende.

Detailliert dargestellt werden:
- die traditionellen und computergestützten Komponenten einer modernen Studierumgebung Blinder,
- softwaretechnologische Konzepte zur Bereitstellung nutzergerechter Studienmaterialien im World Wide Web sowie
- softwareergonomische Methoden zur Bewertung von Mensch-Computer-Dialogsituationen, die unter Nutzung adaptiver Techniken (Braillezeile und Sprachausgabe) ausgeführt werden.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Englisches Abstract

Software ergonomic aspects of the prerequisites for studing for blind people


Abstract:


This book describes concepts and procedures developed at the Technical University of Dresden for the improvement of internet based information offers for blind people.

In the foreground is the use of modern information technology in college studies in particular the improved organisation of access to electronic study material for blind students.

Presented in detail are:
- The traditional and computer supported components of modern prerequisites for studying for blind people,
- software technological concepts for making available user-adapted study material in the Word Wide Web as well as
- software ergonomic methods for assessment of person-computer-dialogue which is carried out with the use of adaptive techniques (Braille lines and speech editions).


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie




Bezugsmöglichkeit:


Verlag Dr. Kovač
Homepage: https://verlagdrkovac.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV1812


Informationsstand: 04.11.1998

in Literatur blättern