Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Case Management im Sozial- und Gesundheitswesen

Eine Einführung



Autor/in:

Wendt, Wolf Rainer


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Freiburg im Breisgau: Lambertus, 2018, 7., aktualisierte Neuauflage, 352 Seiten, ISBN: 978-3-7841-3048-4


Jahr:

2018



Abstract:


Kostendruck, Effizienzsteigerung, Rationalisierung, Qualitätssicherung - dies sind nur einige der Schlagworte, die die Veränderungen im Praxisfeld des Sozial- und Gesundheitswesens kennzeichnen. In vielen Bereichen wird das Konzept Case Management herangezogen, um in Humandiensten eine angemessene Gestaltung und Steuerung der Versorgung zu erreichen.

Die 7., aktualisierte Neuauflage ist ergänzt um neue Entwicklungen im Case Management und um aktuelle Literatur aus diesem Bereich. Es vermittelt das methodische und organisatorische Handlungswissen für Studierende in der Ausbildung und Praktikerinnen und Praktiker in der Pflege in Krankenhäusern, Altenhilfeeinrichtungen oder sonstigen Sozialen Einrichtungen. Nicht zuletzt gilt es dort schon als moderner Klassiker in Ausbildung und Praxis des Sozial- und Gesundheitswesens.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie




Bezugsmöglichkeit:


Lambertus Verlag
Homepage: https://www.lambertus.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV1224


Informationsstand: 31.03.2020

in Literatur blättern