Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Geschäftsbericht 2017


Sammelwerk / Reihe:

BAR-Geschäftsbericht


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation e.V. (BAR)


Quelle:

Frankfurt am Main: Eigenverlag, 2018, 55 Seiten


Jahr:

2018



Link(s):


Link zu dem Geschäftsbericht (PDF, 3,9 MB).


Abstract:


Das BTHG hat viele Änderungen für die Arbeit der BAR und ihre Mitglieder gebracht: Seit das neue Gesetz in Kraft getreten ist, werden auf Ebene der BAR Vereinbarungen erarbeitet, um die Koordination und Kooperation der Reha-Träger verbindlich zu regeln. Eine zusätzliche und wichtige neue Aufgabe der BAR ist zudem der Teilhabeverfahrensbericht, um Rehabilitation und Teilhabe in Zukunft steuern und evaluieren zu können.

Der Geschäftsbericht 2017 zeigt das umfangreiche Portfolio der BAR: Gemeinsame Empfehlungen. Reha für Kinder und Jugendliche, umfassende Öffentlichkeitsarbeit, Fortbildungen und Informationsschriften zum BTHG. Zusammen mit Zahlen, Daten und Fakten bietet unser Geschäftsbericht einen guten Über- und Einblick zu allen wichtigen Themen im Wirkungsfeld der BAR.

[Aus: Information der Herausgeberin]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Adresse: Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation - BAR




Dokumentart:


Graue Literatur / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR)
Homepage: https://www.bar-frankfurt.de/publikationen/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV076715


Informationsstand: 03.09.2018

in Literatur blättern