Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Leitfaden Soziales Europa: Demografie, aktives Altern und Renten


Sammelwerk / Reihe:

Leitfaden Soziales Europa, Band 3


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Europäische Kommission; Generaldirektion Beschäftigung, Soziales und Integration


Quelle:

Luxemburg: Amt für Veröffentlichungen, 2012, 112 Seiten: PDF, ISBN: 978-92-79-25008-8


Jahr:

2012



Link(s):


Ganzen Text lesen (PDF | 3,7 MB)


Abstract:


Der Leitfaden Soziales Europa ist eine halbjährlich erscheinende Veröffentlichung, deren Ziel es ist, nicht nur einem Fachpublikum, sondern auch der interessierten Öffentlichkeit einen Überblick über verschiedene Bereiche der EU Politik auf dem Gebiet von Beschäftigung, Soziales und Integration zu verschaffen. Er befasst sich mit den Kernfragen und Herausforderungen, erläutert politische Maßnahmen und Instrumente auf EU Ebene und gibt Beispiele für bewährte Verfahren von EU Mitgliedstaaten. Darüber hinaus stellt er Ansichten der Ratspräsidentschaft und des Europäischen Parlaments zu diesem Thema vor.

Der dritte Teil dieser Reihe gibt einen Überblick über die wichtigsten demografischen Entwicklungen, vor denen Europa steht, wie die Bevölkerungsalterung, der Rückgang der Anzahl der Personen im erwerbsfähigen Alter und die Abnahme der Geburtenrate. Darin werden die Maßnahmen der EU zur Förderung des aktiven Alterns beschrieben und die politischen Anstrengungen der EU erläutert, um für die kommenden Jahrzehnte angemessene, sichere und nachhaltige Pensionen und Renten sicherzustellen.

Die Druckausgabe dieser Veröffentlichung ist in Deutsch, Englisch und Französisch erhältlich.

[Aus: Information des Herausgebers]


Weitere Informationen:


Englisches Abstract

Social Europe guide: Demography, active ageing and pensions


Abstract:


The Social Europe guide is a bi-annual publication aimed at providing to an interested but not necessarily specialized audience a concise overview of specific areas of EU policy in the field of employment, social affairs and inclusion. It illustrates the key issues and challenges, explains policy actions and instruments at EU level and provides examples of best practices from EU Member States. It also presents views on the subject from the Council Presidency and the European Parliament.

The third volume in this series gives an overview of the main demographic trends faced by Europe, such as ageing, a decrease in the working age population and declining fertility. It describes the EU's actions to promote active ageing, and explains EU policy efforts to ensure adequate, safe and sustainable pensions for the decades to come.

This publication is available in printed format in English, French and German.


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Amt für Veröffentlichungen der Europäischen Union
Vertriebsbüro Deutschland: Bundesanzeiger Verlag GmbH
Homepage: https://www.bundesanzeiger.de/ebanzwww/wexsservlet
EU Bookshop
Homepage: https://bookshop.europa.eu/de/home/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV0529x03


Informationsstand: 20.08.2014

in Literatur blättern