Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Integration überwiegend körperlich Behinderter in einen Industriebetrieb


Autor/in:

Hell, Walter; Schulz, Manfred; Weertz, Klaus


Herausgeber/in:

BMW; Arbeitswissenschaftliches ForschungsInstitut GmbH (AWFI)


Quelle:

München: Eigenverlag, 1983


Jahr:

1983



Abstract:


Ziel des Forschungsvorhabens war die Untersuchung und Verbesserung der Einsatzchancen Behinderter und Leistungsgeminderter in einem Betrieb der Automobilindustrie. Arbeitswissenschaftliche Analysen der Arbeitsanforderungen und arbeitsmedizinische Untersuchungen von behinderten und leistungsgewandelten Mitarbeitern dienten als Ausgangsbasis für einzelfallbezogene Arbeitsgestaltungsmaßnahmen. Sie bilden zugleich die Grundlage für die Entwicklung des Instrumentariums zur Anforderungs- und Belastbarkeitsanalyse. Aus den Ergebnissen werden Gestaltungsprioritäten und Ziele für eine präventive Arbeitsgestaltung in Form von Arbeitsunterlagen formuliert.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Praxisbeispiele zu Arbeitsplätze in der Automobilindustrie




Dokumentart:


Graue Literatur / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


k. A.

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV0202


Informationsstand: 28.03.1989

in Literatur blättern