Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Coronavirus SARS-CoV-2

Verdachts-/Erkrankungsfälle im Betrieb



Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV)


Quelle:

Berlin: Eigenverlag, 2020, Stand: April 2020, 8 Seiten: PDF


Jahr:

2020



Link(s):


Ganzen Text lesen (PDF | 424 KB)


Abstract:


Im Flyer 'Coronavirus SARS-CoV-2 - Verdachts-/Erkankungsfälle im Betrieb' werden organisatorische und hygienische Maßnahmen zum Vorgehen bei Verdacht auf eine COVID-19-Erkrankung einer Mitarbeiterin/eines Mitarbeiters im Betrieb beschrieben. Zusätzlich werden hygienische und organisatorische Schutzmaßnahmen vor einer Infektion gegenüber dem SARS-CoV-2 Virus im Betrieb benannt.

[Aus: Information der Herausgeberin]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur / Praxishilfe/Ratgeber / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BGHM)
Handlungshilfen mit Maßnahmen zum Schutz vor Coronaviren
Homepage: https://www.bghm.de/coronavirus/handlungshilfen/#c16225

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV0152


Informationsstand: 07.07.2020

in Literatur blättern