Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Arbeitsschutz

Mitbestimmung nach § 87 Abs. 1 Nr. 7 BetrVG, Rechtliche Grundlagen, Handelnde Personen und Behörden



Sammelwerk / Reihe:

Arbeitshilfen für Betriebsräte: Antworten für die Praxis


Autor/in:

Bell, Regina; Fuchs, Christiane


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

München: Vahlen, 2018, 64 Seiten: Geheftet, ISBN: 978-3-8006-5467-3


Jahr:

2018



Abstract:


Zum Werk:

Diese Broschüre aus der Reihe 'Arbeitshilfen für Betriebsräte' richtet sich an alle Mitglieder des Betriebsrats, da die Maßnahmen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz einen zwingenden Mitbestimmungstatbestand darstellen. Behandelt werden auch die Mitwirkungsmöglichkeiten des Betriebsrats bei der Gefährdungsbeurteilung, dem Betriebsarzt, der Fachkraft für Arbeitssicherheit und dem betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM).

Vorteile:

- eine klare und für Nichtjuristen verständliche Sprache,
- Fragestellungen und Antworten ausschließlich aus der Praxis,
- Muster und Checklisten für die tägliche Arbeit im Betriebsrat.

Zielgruppe:

Betriebsrätinnen und Betriebsräte, Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer vertretende Anwältinnen und Anwälte, Gewerkschaften, Verbände.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG)
§ 87 BetrVG Mitbestimmungsrechte




Dokumentart:


Buch/Monografie / Praxishilfe/Ratgeber




Bezugsmöglichkeit:


Verlag Franz Vahlen
Homepage: http://www.vahlen.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV0134x01


Informationsstand: 22.03.2018

in Literatur blättern