Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Computer in der Sonderpädagogik


Autor/in:

Meschenmoser, Helmut; Weber, Christine; Handke, Klaus [u. a.]


Herausgeber/in:

Zentrum für audiovisuelle Medien; Arbeitsgruppe Unterrichtssoftware; Landesbildstelle Berlin


Quelle:

Berlin: Eigenverlag, 1992, 33 Seiten


Jahr:

1992



Abstract:


In der Übersicht über die Aktivitäten zum Computereinsatz in der Sonderpädagogik wird verdeutlicht, dass diese neuen und wichtigen sonderpädagogischen Innovationsbereiche eine Vielzahl an sinnvollen Möglichkeiten bieten kann und hinsichtlich der absehbaren Entwicklung der Informations- und Kommunikationstechnologien noch zahlreiche Chancen zum Nutzen der behinderten Menschen ermöglichen wird.

Im Zusammenhang zur Entwicklung der Neuen Technologien wird der Einsatz der Computer als Medium und technische Hilfe verdeutlicht. Die Broschüre beabsichtigt, eine Anregung zur Auseinandersetzung und Diskussion einer Einführung in die Informations- und Kommunikationstechnologien der Berliner Sonderpädagogik zu schaffen.

Einzelne Textabschnitte sind ein Nachdruck aus Sonderpädagogik in Berlin, H. 3, 1991: Computer und Sonderpädagogik


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur




Bezugsmöglichkeit:


Zentrum für audio-visuelle Medien
Fachbereich Sonderpädagogik
Arbeitsgruppe Unterrichtssoftware
Wikingerufer 7
10555 Berlin

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/GL0611


Informationsstand: 07.02.1995

in Literatur blättern