Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Empfehlungen zur Gestaltung von Arbeitsplätzen mit Bildschirmgeräten für Behinderte

Eine Untersuchung der Reha GmbH



Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

REHA GmbH


Quelle:

Saarbrücken: Eigenverlag, 1989, 20 Seiten: Broschur


Jahr:

1989



Abstract:


Die Broschüre gibt praktische Empfehlungen zur Einrichtung von Bildschirmarbeitsplätzen für Körperbehinderte. Neben allgemeinen Gestaltungsgrundsätzen werden die bei Bildschirmgeräten, Tastaturen, Druckern, Drucker- und Arbeitstischen, Vorlagenhalter, Ablagen, Arbeits- und Rollstühlen speziell zu berücksichtigenden Gesichtspunkte dargestellt.

Auf den ausführlichen Bericht über das zugrundeliegende Projekt - ein mehrjähriges arbeitswissenschaftliches Forschungs- und Entwicklungsvorhaben bei der REHA GmbH in Saarbrücken - wird verwiesen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Tastaturen | REHADAT-Hilfsmittel
Arbeitstische | REHADAT-Hilfsmittel
Drucker und Druckertische | REHADAT-Hilfsmittel
Arbeitsstühle | REHADAT-Hilfsmittel
Bildschirme | REHADAT-Hilfsmittel
Gestaltung von Bildschirmarbeitsplätzen | REHADAT-Gute Praxis




Dokumentart:


Graue Literatur




Bezugsmöglichkeit:


Reha-Werkstatt Saarbrücken
Homepage: https://www.reha-marketing.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/GL0006


Informationsstand: 11.07.1989

in Literatur blättern