Inhalt

in Projekten blättern

Angaben zum Forschungsprojekt

Grenzüberschreitungen - Pfade zur europäischen Inclusion

Behinderte Menschen, Studierende und Lehrende aus Deutschland und den Niederlanden überwinden Barrieren:
- Umsetzung der Barcelona-Deklaration auf städtischer und regionaler Ebene
- Unterstützung von Maßnahmen zur Realisierung von Barrierefreiheit im Geiste der EU-Deklaration von 2000
- Einbeziehung interessierter Bürger und Bürgerinnen in die Arbeit des Projekts.

Bestandsaufnahme: Barrierefreiheit in Magdeburg, Arnheim und Nijmegen
- Kontaktaufnahme zu sozialen Institutionen und Vereinen der Stadt
- Situationsanalyse auf dem Campus der Hochschule Magdeburg
- Durchführung eines Aktionstages zur Präsentation und Diskussion der gemeinsamen Zwischenergebnisse, Ideenbasar zur Umsetzung der Barrierefreiheit am 12.01.2004.

Hinweis: Die Informationen zu diesem Projekt sind archiviert und werden nicht mehr aktualisiert.



Weitere Informationen


Referenznummer:

R/FO3069


Informationsstand: 21.10.2019