Inhalt

in Projekten blättern

Angaben zum Forschungsprojekt

Intelligente Handprothese

Entwickelt wird eine myoelektronisch angesteuerte Handprothese hoher Funktionalität.
Die Hand wird unter anderem in der Lage sein, fünf unterschiedliche Griffarten auszuführen.
Durch die dabei verwendeten flexiblen Fluidaktoren und elastischen Oberflächenmaterialien ist ihr Erscheinungsbild sehr ähnlich dem einer natürlichen Hand.
Um die komplexe Beweglichkeit der Prothese für den Patienten optimal einzusetzen, werden intelligente, leistungsfähige Steuerungsprogramme entwickelt.



Beginn:

01.01.2001


Abschluss:

31.12.2006


Art:

Wissenschaftliche Arbeit



Weitere Informationen


Abstract

Intelligent protheses

Development of a myoelectronic controlled prosthetic hand with high functionality.
The hand can perform 5 most commonly used different prehension types.
Even complex movements are possible and the appearance of the hand resembles a human hand by using elastic materials and the technology of flexible fluid actuators.
In order to achieve a maximum in performance, intelligent powerful control systems are also under development.


Referenznummer:

R/FO2689


Informationsstand: 03.12.2012