Inhalt

in Projekten blättern

Angaben zum Forschungsprojekt

Multi-Media-Center Bonn

Das Modellprojekt 'Multi-Media-Center insbesondere für Behinderte, aber auch für Nichtbehinderte, im Gustav-Heinemann-Haus' soll die verschiedensten Möglichkeiten der Verbindung von Ausbildung, Umschulung, Jobsuche, Beruf mit den neuen Möglichkeiten der Computertechnik erproben und gerade für Behinderte auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt zwingend notwendige zusätzliche Qualifikationen erwerben helfen.

Hinweis: Die Informationen zu diesem Projekt sind archiviert und werden nicht mehr aktualisiert.



Beginn:

01.09.1999


Abschluss:

30.06.2004


Art:

Gefördertes Projekt / Modellprojekt


Kostenträger:


Bundesministerium für Gesundheit und Soziale Sicherung, BMGS
(Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung)
Stiftung 'Haus der Behinderten' Bonn
Stadt Bonn



Weitere Informationen


Abstract

Multimedia Centre Bonn

The pilot project 'Multimedia centre especially for disabled people, but also for the non-disabled, in the Gustav Heinemann House' should test the most variable possibilities of the relationship between training, retraining, job searching, career, with the new possibilities of computer technology and especially help disabled people in the general job market to gain the absolutely necessary additional qualifications.


Referenznummer:

R/FO2391


Informationsstand: 06.06.2000