Inhalt

in Projekten blättern

Angaben zum Forschungsprojekt

Blindengerechter Internet-Zugang mit Taktilem-Interaktions-Monitor (TIM)

Ziel des Forschungsvorhabens ist es, eine blindengerechte Übersetzung von auf dem Arbeitsplatz-PC empfangenen Internet-Nachrichten zu erreichen und darüber hinaus im ganzen Bereich der blindengerechten Darstellung von graphischen Benutzeroberflächen deutliche Fortschritte zu erzielen.
Das Vorhaben gliedert sich in die nachfolgend aufgeführten Entwicklungsbereiche:
- Entwicklung eines Internet-Strukturdarstellungs-Modus
- Entwicklung optimierter Farb-Filter-Modi
- Entwicklung von geeigneten Halbton-Filtern
- Entwicklung eines Informations-Modus
- Entwicklung eines Orientierungs-Modus
- Entwicklung von Schreib-Cursor-Anbindungen
- Optimierung der Sprachausgabe
- Integration der Software-Module



Beginn:

01.01.1997


Abschluss:

31.12.1997


Art:

Gefördertes Projekt


Kostenträger:


Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung
Rochusstraße 1
53123 Bonn



Weitere Informationen


Abstract

Internet access for the blind using tactile interaction monitors (TIM)

Aim of this research project is to achieve a translation of Internet news received from a PC at the workplace for the blind and in addition to this make clear progress in the whole area of representation of graphical user interfaces.
The project is arranged according to the following development areas:
- Development of an Internet structure representation modus
- Development of optimised colour filter modi
- Development of suitable half tone filters
- Development of an information modus
- Development of an orientation modus
- Development of write-cursor-connections
- Optimising the speech edition
- Integration of the software module.


Referenznummer:

R/FO1812


Informationsstand: 16.03.2001