Inhalt

in Projekten blättern

Angaben zum Forschungsprojekt

CARDIAC Koordinierung von F&E im Bereich barrierefreier und assistiver Informationstechnologie

Aufgabe des Projekts CARDIAC ist die Unterstützung von Forschung und Entwicklung im Bereich der barrierefreien und assistiven Informationstechnologie. Es sollen zukünftige Entwicklungspotenziale aufgezeigt werden und die Zusammenarbeit von Industrie und Forschung soll stimuliert werden.

CARDIAC erarbeitet und verbreitet Informationen zu den folgenden vier Themenschwerpunkten:
- Barrierefreie Mensch-Maschine-Interaktion
- Netzwerk-basierte Anwendungen
- Methoden und Hilfsmittel zum Technologietransfer - Wie erreicht man Barrierefreiheit
- Entwicklung von Handlungsempfehlungen



Beginn:

01.03.2010


Abschluss:

28.02.2013


Art:

Gefördertes Projekt


Kostenträger:


Europäische Kommission - 7. EU-Forschungsrahmenprogramm
Europäische Union (EU)



Weitere Informationen


Referenznummer:

R/FO125173


Informationsstand: 25.05.2018