Inhalt

in Projekten blättern

Angaben zum Forschungsprojekt

Netzwerkarbeit Bildung für Menschen mit Behinderungen, insbesondere geistigen Behinderungen

Das Netzwerk Bildung soll Menschen mit und ohne Behinderung zusammenführen und die verschiedensten Institutionen von Bildung im Sinne der Integration und Inklusion von Menschen mit Behinderung, insbesondere geistigen Behinderungen zusammenführen und binden. Durch die Vernetzung der Bildung mit Selbsthilfegruppen, Verbänden und unterschiedlichen Fachleuten auf regionaler und überregionaler Ebene kann das Dienstleistungsangebot Bildung insgesamt erhöht und effektiver zugänglich gemacht werden.

Ziel des Projektes "Netzwerk Bildung" ist es, aktiv auf die Gestaltung der Bildungslandschaft in Mecklenburg-Vorpommern einzuwirken und verstärkt auf integrative und inklusive Bildungsmaßnahmen vor Ort für Menschen mit Behinderungen, insbesondere geistigen Behinderungen hinzuwirken. Netzwerkarbeit Bildung für Menschen mit Behinderungen im Land Mecklenburg-Vorpommern zu gestalten, bedeutet Aufklärung, Schaffung von Öffentlichkeit für integrative und inclusive Bildung und Vernetzung der Bildungsanbieter.

Ziele des Projekts:

1. Netzwerke schaffen
Vernetzung der Bildungsanbieter untereinander, die Fortbildungen für Menschen mit Behinderungen anbieten. Dazu gehören der DPWV, LAG SB, LAG WfbM, Zerum Ueckermünde und das diakonische Bildungszentrum Mecklenburg gGmbH.
2. Erfassen der Bildungsangebote der einzelnen Bildungsanbieter für Menschen mit Behinderung und Aufbereitung für das Internet.
3. Kommunikation der Bildungsanbieter zur Gestaltung der Fortbildungen für Menschen mit Behinderungen.
Gemeinsame Treffen werden organisiert, um sich über das Thema Fortbildungen auszutauschen und zu beraten.
4. Aufbau eines Arbeitskreises: "Netzwerk Bildung"
5. Entwicklung einer breiten Angebotspalette vor Ort mit allen Bildungsangeboten der Bildungsanbieter aus Mecklenburg-Vorpommern. Dabei geht es auch um die Schaffung von integrativen und inklusiven Angeboten für Menschen mit Behinderung.
6. Fortbildung der Referenten der Bildungsanbieter für den Bereich der Erwachsenenqualifizierung.


Art:

Gefördertes Projekt


Kostenträger:


Aktion Mensch e. V.



Weitere Informationen


Referenznummer:

R/FO125149


Informationsstand: 10.01.2020