Inhalt

in Adressen blättern

  • Kontakt

Adressangaben

LEWAC gGmbH

Jülicher Str. 352


52070 Aachen


Nordrhein-Westfalen


Telefon:
0241 96867-13

E-Mail:

Homepage:

Informationen




Eigendarstellung / Auszug:



Die LEWAC ist eine gemeinnützige Gesellschaft. Wir bieten Menschen mit Lernschwierigkeiten, geistiger oder psychischer Behinderung vielfältige Möglichkeiten zur Beratung, Qualifizierung und Teilhabe am Arbeitsleben.
Als Gemeinschaftsunternehmen der Lebenshilfe Aachen Werkstätten & Service GmbH und des Wabe e.V. sind wir seit vielen Jahren in Aachen tätig.
Im Kontakt mit vielfältigen regionalen Arbeitgebern führen wir die Interessen von Arbeitssuchenden und Arbeitgebern zusammen.
Wir begleiten Unternehmen, die Menschen mit Beeinträchtigungen beschäftigen.

Angebote für Arbeitssuchende und Unternehmen:


Beratung für Arbeitssuchende

Zu Beginn eines jeden Kontaktes steht eine ausführliche Beratung. Die Menschen, die zu uns kommen, haben oftmals keine Vorstellungen, welche Perspektiven es für sie geben kann. Sie haben in den zurückliegenden Jahren in der Schule und auch in der Arbeitswelt zum Teil frustrierende Erfahrungen gemacht.
Mit Beeinträchtigungen zu leben ist nicht leicht. Es gehört Mut dazu, offen über seine Handicaps (Einschränkungen) zu sprechen. Doch genau das bildet die Grundlage für Unterstützung - das offene Gespräch. Gemeinsam erarbeiten wir, was Ihre Fähigkeiten und Stärken sind. Denn diese können Sie in Arbeitsbereiche führen, in denen Sie gerne arbeiten.
Unsere Erfahrungen sollen Sie ermutigen und Ihnen darstellen, dass es verschiedene Wege zum Ziel gibt. Und Ihnen zeigen, was Sie ganz persönlich dazu tun können, damit es gelingt.

Beratung für Unternehmen

In einem ersten Kontakt vor Ort besprechen wir die möglichen Einsatzbereiche in Ihrem Unternehmen und erfahren, welche konkreten Erwartungen Sie für den Arbeitseinsatz haben.
Sobald ein passender Mitarbeiter gefunden ist, lernt dieser in einem mehrwöchigen Praktikum Ihr Unternehmen und seinen voraussichtlich zukünftigen Arbeitsplatz kennen. Dies ist für beide Seiten unverbindlich.
Als Arbeitgeber steht Ihnen bei der LEWAC ein fester Ansprechpartner zur Verfügung, der den Mitarbeiter begleitet und Sie bei der Einarbeitung entlastet.
Verläuft das Praktikum für beide Seiten erfolgreich, schlagen wir Ihnen verschiedene Modelle einer längerfristigen Beschäftigung einschließlich Fördermöglichkeiten vor.

Diagnose der Arbeitsmarktfähigkeit

Die Diagnose der Arbeitsmarktfähigkeit (DIA-AM) hilft Menschen mit Beeinträchtigungen festzustellen, welcher individuelle Weg des beruflichen (Wieder-)Einstiegs am besten passt: eine (erneute) Ausbildung, eine Qualifizierung in einem Betrieb des allgemeinen Arbeitsmarktes oder die Qualifizierung und Beschäftigung in einer Werkstatt für behinderte Menschen.

Fachdienst Autismus und Arbeit

Unser Fachdienst Autismus und Arbeit (FAA) hilft bei der Suche nach einer beruflichen Perspektive.
Wir wollen Hürden und Stolpersteine beseitigen, auf die Menschen mit Autismus auf dem Arbeitsmarkt immer wieder stoßen.
Menschen aus dem Autismus-Spektrum können in Betrieben des allgemeinen Arbeitsmarktes oftmals gut arbeiten - vorausgesetzt, ihre Kompetenzen können sich entfalten. Hierfür gilt es besondere Regeln zu beachten, vor allem in der Kommunikation.
Das Projekt wendet sich an erwachsene Menschen aus dem Autismus-Spektrum (Asperger, High-Functioning Autismus) in der Region Aachen, die ihre Arbeitsstelle verloren haben, keine Arbeitsstelle finden (z.B. nach Ausbildung oder Studium), nicht wissen, welche Arbeitsstellen für sie in Frage kommen. Die Inanspruchnahme unserer Leistungen ist kostenfrei. Das Projekt wird bis 2021 von der Aktion Mensch gefördert.

Fachdienst für Betriebsintegrierte Arbeitsplätze

Sie sind Beschäftigter der Lebenshilfe Werkstätten & Service GmbH und haben den Wunsch, sich beruflich zu verändern oder etwas Neues auszuprobieren? Dieses Anliegen unterstützen wir als Fachdienst für Betriebsintegrierte Arbeitsplätze. Wir ermitteln gemeinsam mit Ihnen Beschäftigungsmöglichkeiten und suchen einen geeigneten Arbeitsplatz in einem Unternehmen des allgemeinen Arbeitsmarktes. Wir bieten Ihnen zunächst die Möglichkeit, ein Probepraktikum im Wunschbetrieb zu absolvieren. Bei erfolgreichem Verlauf des Praktikums besteht die Möglichkeit, die Beschäftigung in Form eines Betriebsintegrierten Arbeitsplatzes fortzuführen. Während der Tätigkeit werden Sie nach Bedarf von uns unterstützt und weiter gefördert.

Unterstützte Beschäftigung (UB)

Die Unterstützte Beschäftigung (UB) ist ein Programm der Agentur für Arbeit zur beruflichen Eingliederung von Menschen mit Beeinträchtigungen auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt.
Das Motto der UB ist: "Erst platzieren, dann qualifizieren". Das bedeutet, dass nach einer kurzen Orientierungsphase ein Qualifizierungsbetrieb auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt gefunden wird. Die Qualifizierung findet sowohl vor Ort im Betrieb statt als auch an wöchentlichen Projekttagen bei uns im Haus. Ziel ist die Übernahme in ein sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis.
Im Auftrag der Agentur für Arbeit Aachen-Düren haben wir die Maßnahme erstmals im Jahr 2009 durchgeführt. Inzwischen haben über 200 Menschen dieses Angebot bei uns wahrgenommen. Über 70 Arbeitsstellen wurden für sie geschaffen.

Büro für Leichte Sprache

Übersetzungs-Dienstleistungen: Wir verfassen und übersetzen Texte in Leichte Sprache, Einfache Sprache. Wir prüfen Texte in Leichter Sprache mit Menschen aus unserer Prüfgruppe. Dazu arbeiten wir mit Menschen mit Lernschwierigkeiten zusammen. Beratung: Sie wünschen sich ein barrierefreies Sprachkonzept für Ihre Firma oder für Ihr Amt? Wir helfen Ihnen bei der Umstellung von Standardsprache oder Verwaltungssprache in eine leichter verständliche Sprache.







Referenznummer:

R/ADkn3563


Weitere Informationen

Adressgruppen:
  • Arbeit/Beschäftigung /
  • Arbeitsvermittlung /
  • Aus- und Weiterbildung /
  • Beratung für Arbeitgeber zur Beschäftigung und Integration behinderter Menschen /
  • Berufsvorbereitende/-ausbildende Einrichtungen/Angebote /
  • betriebliches Arbeitstraining/Jobcoaching /
  • Betriebsnahe Dienstleister/Angebote /
  • Unterstützte Beschäftigung

Schlagworte:
  • Arbeitsvermittlung /
  • Außenarbeitsplatz /
  • Autismus /
  • Barrierefreiheit /
  • Beratung /
  • berufliche Integration /
  • berufliche Rehabilitation /
  • betriebliches Arbeitstraining /
  • Bildungsanbieter Autismus /
  • DIA-AM /
  • Dienstleister Autismus /
  • geistige Behinderung /
  • Jobcoaching /
  • Leichte Sprache /
  • Lernbehinderung /
  • Praktikum /
  • unterstützte Beschäftigung /
  • Werkstatt für behinderte Menschen


Informationsstand: 17.08.2018