Inhalt

in Adressen blättern

  • Kontakt

Adressangaben

Hamburger Arbeitsassistenz gGmbH

Schulterblatt 36


20357 Hamburg


Hamburg


Telefon:
040 431339-0

Telefax:
040 431339-22

E-Mail:

Homepage:

Informationen




Eigendarstellung / Auszug:



Die Hamburger Arbeitsassistenz ist ein Fachdienst zur beruflichen Eingliederung von Menschen mit Behinderung. Als Mittler zwischen Betrieben und Unternehmen des regionalen Arbeitsmarktes und erwerbslosen Menschen mit Behinderung bieten wir

für Betriebe und Unternehmen Informationen und Beratung über Möglichkeiten der beruflichen Integration und bestehende finanzielle und personelle Unterstützungs- und Förderungsmöglichkeiten. Ferner beraten wir Sie bei der Auswahl der für Sie in Frage kommenden Bewerber/innen.

für Menschen mit Behinderung differenzierte Angebote, um nach Schule, Erwerblosigkeit oder Beschäftigung in einer Werkstatt für behinderte Menschen auf dem Arbeitsmarkt Fuß fassen zu können.

für Fachleute in der beruflichen Integration durch Dokumentationen, Veröffentlichungen und unsere Modellprojekte Einblick in unsere Arbeit. Wir sind interessiert am Austausch von Erfahrungen und einer kooperativen Weiterentwicklung unseres Konzeptes.

Peer Counseling:

Peer Counseling bedeutet: Menschen mit bestimmten Erfahrungen geben ihr Wissen über diese Erfahrungen an andere Personen weiter, die in einer ähnlichen Situation sind.
Bei der Hamburger Arbeitsassistenz geben ehemals unterstützte Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen die beruflichen Erfahrungen, die sie auf ihrem Weg zum Arbeitsplatz gemacht haben, an SchulabgängerInnen mit Behinderung und Beschäftigte der Werkstätten für behinderte Menschen weiter. Das Know-how der ehemaligen TeilnehmerInnen von uns ist eine wertvolle Quelle für die Orientierung und Qualifizierung von Menschen mit Lernschwierigkeiten beim Übergang aus Schule oder WfbM auf den allgemeinen Arbeitsmarkt.
Im Rahmen eines abgeschlossenen Projekts wurden Peers/Expert_innen ausgebildet:
http://www.hamburger-arbeitsassistenz.de/projekte/archiv/peer/






Referenznummer:

R/ADkn3481


Weitere Informationen

Adressgruppen:
  • Arbeit/Beschäftigung /
  • Arbeitsassistenz /
  • Aus- und Weiterbildung /
  • Beratung für Arbeitgeber zur Beschäftigung und Integration behinderter Menschen/Integrationsfachdienste /
  • Beratung zu einzelnen Behinderungsarten /
  • Betriebsnahe Dienstleister/Angebote /
  • Peer Counseling /
  • Übergang Schule-Beruf /
  • Unterstützte Beschäftigung

Schlagworte:
  • Arbeitsassistenz /
  • Arbeitsleben /
  • Arbeitsplatzbegleitung /
  • Arbeitsvermittlung /
  • Beratung /
  • Beratungsstelle /
  • berufliche Integration /
  • berufliche Rehabilitation /
  • Berufsbegleitung /
  • Berufsorientierung /
  • geistige Behinderung /
  • geistige Behinderung /
  • Integrationsfachdienst /
  • Lernbehinderung /
  • Peer Counseling /
  • psychosoziale Betreuung /
  • Psychosozialer Dienst /
  • Übergang Schule-Beruf /
  • Übergang Schule-Beruf/IFD /
  • unterstützte Beschäftigung /
  • Vermittlung


Informationsstand: 16.07.2019