Inhalt

in Adressen blättern

  • Kontakt

Adressangaben

Reisen für Alle
Datenbank / Projekt von Deutsches Seminar für Tourismus (DSFT) Berlin e. V.

Charlottenstr. 13


10969 Berlin


Berlin


Homepage:

Informationen




Eigendarstellung / Auszug:



Hauptziel des Projektes ist, das bundesweit einheitliche Kennzeichnungssystem "Reisen für Alle" in den nächsten Jahren einzuführen. Künftig sollen alle Reisenden, darunter auch Senioren, Menschen mit einer Behinderung oder Familien mit Kinderwagen und Gepäck, verlässliche Informationen über touristische Anbieter entlang der gesamten Servicekette erhalten und diese für ihre Reiseentscheidung nutzen können.

Dafür entsteht eine umfangreiche Datenbank. Betriebe entlang der gesamten touristischen Servicekette werden nach deutschlandweit einheitlichen Kriterien erfasst, bewertet und zertifiziert. Weitere Ziele sind die Weiterentwicklung und Optimierung des Systems, die Durchführung von zwei Fachkonferenzen sowie verschiedene Sensibilisierungs- und Qualifizierungsmaßnahmen.

In unserer Datenbank finden Sie ausschließlich Angebote und Betriebe, die nach dem bundesweit einheitlichen Kennzeichnungssystem "Reisen für Alle" zertifiziert sind. Das bedeutet:
Die Daten und Angaben zur Barrierefreiheit wurden von externen, speziell geschulten Erhebern vor Ort erhoben und geprüft. Es handelt sich um keine Selbsteinschätzung des Betriebs.
Die Daten zur Barrierefreiheit liegen im Detail vor und können von Gästen eingesehen werden.
Mindestens ein Mitarbeiter hat eine Schulung zum Thema "Barrierefreiheit als Qualitäts- und Komfortmerkmal" besucht.






Referenznummer:

R/ADkn3072


Weitere Informationen

Adressgruppen:
  • barrierefreies Reisen/Internet-Informationsquelle /
  • Barrierefreiheit/Wohnen/Bauen /
  • Reisen/Mobilität/Verkehr /
  • Reisen/Tourismus

Schlagworte:
  • barrierefreies Reisen /
  • Barrierefreiheit /
  • Internetportal /
  • Internetquelle /
  • Reisen


Informationsstand: 13.01.2017