Inhalt

in Adressen blättern

  • Kontakt

Adressangaben

Haus am Müllestumpe
mlg - miteinander leben und gestalten gGmbH

An der Rheindorfer Burg 22


53117 Bonn


Nordrhein-Westfalen


Telefon:
0228 2499090

Telefax:
0228 24990920

E-Mail:

Homepage:

Weitere Informationen

Informationen über die Inklusionsbetriebe im Rheinland erhalten Sie auch vom Landschaftsverband Rheinland.

Erste Ansprechstelle zum Thema Inklusionsfirmen / Inklusionsbetriebe ist die Bundesarbeitsgemeinschaft Inklusionsfirmen (bag if): https://www.bag-if.de

Informationen




Eigendarstellung / Auszug:



Der Verein "Haus am Müllestumpe e.V. - miteinander leben und gestalten' hat die grundlegenden Ziele das Zusammenleben von Menschen mit und ohne Behinderung zu fördern, Menschen mit Beeinträchtigungen zu unterstützen, selbstbestimmt und selbständig zu leben, an einer inklusiven und bunten Gesellschaft mitzuarbeiten
Über seine Tochter-Gesellschaft "mlg - miteinander leben und gestalten gGmbH' betreibt der Verein in Bonn das Haus Müllestumpe, einen Integrationsbetrieb in dem Menschen mit und ohne Behinderungen zusammenarbeiten.

Das Hotel mit Restaurant und Biergarten liegt inmitten eines idyllischen Parkgeländes mit alten Bäumen. Es ist das einzige integrative Hotel in Bonn und Umgebung. Hier arbeiten Menschen mit und ohne Behinderung zusammen für unsere Gäste.
Falls Sie eine Familienfeier oder eine Tagung planen, bietet unser Haus zudem drei schöne Säle.
Auf unserem Gelände befinden sich außerdem ein Kinderspielplatz mit einer Wasserstrasse, ein Beachvolleyballfeld und eine große Wiese zum Fußballspielen.

Zuverdienst

Es werden Zuverdienstmöglichkeiten angeboten für Menschen mit psychischer oder geistiger Behinderung in den Arbeitsbereichen Hauswirtschaft, Gartenbau, Haustechnik.
Kontakt:
Telefon: 0228/249909183 (Herr Ramacher)
E-Mail: ralf.ramacher@muellestumpe.de

(Informationen zum Zuverdienst: Homepage des LVR / LVR-Modellprojekt 'Beschäftigungsmöglichkeiten als Zuverdienst für Menschen mit Behinderung', Dezember 2017. Ob die Möglichkeiten noch bestehen, muss erfragt werden.)






Referenznummer:

R/ADipkn57


Weitere Informationen

Adressgruppen:
  • Arbeit/Beschäftigung /
  • Inklusionsbetrieb /
  • Inklusionsfirma /
  • Integrationsfirma /
  • Integrationsprojekt /
  • Integrationsprojekt/Integrationsfirma /
  • Integrationsprojekte /
  • Zuverdienstprojekt /
  • Zuverdienstprojekt / Modellprojekt Rheinland /
  • Zuverdienst- und Beschäftigungsangebote

Schlagworte:
  • berufliche Integration /
  • berufliche Rehabilitation /
  • berufliche Teilhabe /
  • Gastronomie /
  • Gastronomie / Event / Freizeit /
  • geistige Behinderung /
  • Hotel /
  • Inklusionsbetrieb /
  • Inklusionsfirma /
  • Integrationsfirma /
  • Integrationsprojekt /
  • psychische Erkrankung /
  • Restaurant /
  • Veranstaltungsräume /
  • Zuverdienst /
  • Zuverdienstprojekt


Informationsstand: 24.10.2019