Inhalt

in Adressen blättern

  • Kontakt

Adressangaben

Herbalind gGmbH Integrationsunternehmen für behinderte Menschen

Alfred-Nobel-Str. 8


46414 Rhede


Nordrhein-Westfalen


Telefon:
02872 92760

Telefax:
02872 927620

E-Mail:

Homepage:

Weitere Informationen

Erste Ansprechstelle zum Thema Inklusionsfirmen / Inklusionsbetriebe ist die Bundesarbeitsgemeinschaft Inklusionsfirmen (bag if): https://www.bag-if.de

Informationen




Eigendarstellung / Auszug:



Herbalind ist ein gemeinnütziges Integrationsunternehmen, in dem Menschen mit und ohne Behinderung zusammen arbeiten.
Gegründet wurde Herbalind 2002 als Tochterfirma der Fähre e.V. mit Hilfe des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe und mehrerer Stiftungen. Herbalind beschäftigt über 50% schwerbehinderte Mitarbeiter. Die Entlohnung erfolgt zu ortsüblichen Konditionen.

Der Inklusionsbetrieb bietet Beschäftigungsmöglichkeiten im Bereich Produkte für den Gesundheits- und Wellnessbereich (z. B.Yogakissen, Kräuterkissen, Kirschkernkissen, Körnerkissen).
(Informationen Herbalind und LWL, Liste Inklusionsbetriebe, Stand September 2018)






Referenznummer:

R/AD35577


Weitere Informationen

Adressgruppen:
  • Arbeit/Beschäftigung /
  • Inklusionsbetrieb /
  • Inklusionsfirma /
  • Integrationsfirma /
  • Integrationsprojekt /
  • Integrationsprojekt/Integrationsfirma /
  • Integrationsprojekte /
  • Zuverdienstprojekt /
  • Zuverdienst- und Beschäftigungsangebote

Schlagworte:
  • berufliche Integration /
  • berufliche Rehabilitation /
  • berufliche Teilhabe /
  • Bürodienstleistungen / Grafik / IT /
  • Gesundheitsprodukt /
  • Handel / Verkauf /
  • Inklusionsbetrieb /
  • Inklusionsfirma /
  • Integrationsfirma /
  • Integrationsprojekt /
  • psychische Erkrankung /
  • Werbemittel /
  • Zuverdienst /
  • Zuverdienstprojekt


Informationsstand: 21.10.2019