Inhalt

in Adressen blättern

  • Kontakt

Adressangaben

Integrationsfachdienst Wilhelmshaven

Seediekstr. 1


26382 Wilhelmshaven


Niedersachsen


Telefon:
04421 806518

Telefax:
04421 806519

Homepage:

Weitere Informationen

Angaben: Homepage des Niedersächsischen Landesamt für Soziales, Jugend und Familie/
Schwerbehinderte Menschen im Arbeitsleben/Fachdienste, Juli 2019

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Integrationsämter informiert auf
ihrer Homepage ebenfalls über die Fachdienste und Integrationsfachdienste aller Bundesländer

Informationen




Eigendarstellung / Auszug:



Der IFD nach SGB IX ist ein professionelles Beratungsangebot in allen Fragen der beruflichen Eingliederung. Der IFD versteht sich als Partner, sowohl der schwerbehinderten Arbeitnehmer/innen als auch der Arbeitgeber.

Unterstützung für schwerbehinderte Menschen
  • bei der Suche nach einem geeigneten Arbeits- oder Ausbildungsplatz
  • bei der Vorbereitung der Arbeitsaufnahme durch Trainings und Praktika
  • durch psychosoziale Betreuung
  • bei Gefährdung des Arbeitsplatzes
  • bei Konflikten mit Kollegen/-innen
  • bei Über- oder Unterforderung am Arbeitsplatz
  • bei dem beruflichen Wiedereinstieg an den Arbeitsplatz nach längerer Erkrankung

Unterstützung für Arbeitgeber
  • bei der Suche nach geeigneten Bewerbern
  • bei der Beschäftigung schwerbehinderter Menschen
  • durch Information über Auswirkungen von Erkrankungen oder Behinderungen am Arbeitsplatz
  • durch Ermittlung von Anforderungs- und Leistungsprofilen unter Berücksichtigung betrieblicher Bedingungen
  • bei Leistungsschwankungen
  • bei Fehlzeiten, Störungen des Betriebsfriedens
  • durch Information über Fördermöglichkeiten bei der Einstellung und Beschäftigung schwerbehinderter Menschen

Der Integrationsfachdienst arbeitet für
  • das Integrationsamt des Niedersächsischen Landesamtes für Soziales, Jugend und Familie
  • die Agentur für Arbeit
  • die Rentenversicherung
  • die Berufsgenossenschaft
  • die ARGE
  • die optierende Kommune

Ein Team erfahrener Fachkräfte berät Sie
  • kompetent
  • streng vertraulich
  • kostenlos
Eine Beratung ist nur mit Ihrem Einverständnis möglich. Alle Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht.
Der IFD Wilhemshaven ist zuständig für den Landkreis Friesland, Stadt Wilhelmshaven, Stadt und Landkreis Wittmund.






Referenznummer:

R/AD30846


Weitere Informationen

Adressgruppen:
  • Arbeit/Beschäftigung /
  • Arbeitsvermittlung /
  • Aus- und Weiterbildung /
  • Beratung für Arbeitgeber zur Beschäftigung und Integration behinderter Menschen/Integrationsfachdienste /
  • Betriebsnahe Dienstleister/Angebote /
  • Integrationsfachdienst /
  • Integrationsfachdienste /
  • Übergang Schule-Beruf /
  • Übergang Schule-Beruf/Integrationsfachdienst

Schlagworte:
  • Arbeitsleben /
  • Arbeitsplatzbegleitung /
  • Arbeitsvermittlung /
  • Beratung /
  • berufliche Integration /
  • berufliche Rehabilitation /
  • berufliche Teilhabe /
  • Berufsbegleitung /
  • Berufsorientierung /
  • Integrationsfachdienst /
  • psychosoziale Betreuung /
  • Psychosozialer Dienst /
  • Übergang Schule-Beruf /
  • Übergang Schule-Beruf/IFD /
  • Vermittlung


Informationsstand: 18.07.2019