Inhalt

in Adressen blättern

  • Kontakt

Adressangaben

FAW gGmbH Plauen
Integrationsfachdienst in Sachsen

L.-F.-Schönherr-Str. 32


08523 Plauen


Sachsen


Telefon:
03741 2816-75, 2816-76, 2816-77

E-Mail:

Homepage:

Weitere Informationen

Angaben: Homepage des IFD, September 2018

Ansprechstelle für Menschen mit Hörbehinderungen im Agenturbezirk ist das
Gehörlosenzentrum Zwickau e.V.

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Integrationsämter informiert auf ihrer Homepage ebenfalls über die Integrationsfachdienste aller Bundesländer:
http://www.integrationsaemter.de

Informationen




Eigendarstellung / Auszug:



Die Mitarbeiterinnen des Integrationsfachdienstes (IFD) der FAW gGmbH unterstützen unter der Strukturverantwortung des Integrationsamtes:
  • schwerbehinderte Menschen
  • behinderte Menschen
  • von Behinderung bedrohte Menschen
  • Arbeitgeber und Interessenvertreter
  • Betriebs- und Personalräte
  • Vertrauenspersonen

Wir bieten für behinderte Menschen:
  • Vermittlung in Arbeits- und Ausbildungsverhältnisse
  • Unterstützung bei der Suche nach einem geeigneten Arbeitsplatz
  • Ermittlung Ihrer beruflichen Fähigkeiten und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Vermittlung von Kontakten zu Arbeitgebern
  • Unterstützung beim Erstellen der Bewerbungsunterlagen
  • Begleitung und Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsverhältnissen

Beratung und Unterstützung bei:
  • Fragen zur Behinderung, Krankheit, Rehabilitation, zum Schwerbehindertenrecht, der Beantragung von technischen Hilfsmitteln
  • Wiedereingliederung nach längerer Krankheit
  • Konflikten und Leistungsproblemen
  • drohender Kündigung oder bereits im laufenden Kündigungsverfahren

Wir bieten für Arbeitgeber und deren Interessenvertreter:
  • Begleitung des gesamten Integrationsprozesses
  • Suche und Vermittlung geeigneter Bewerber entsprechend Ihrer Anforderung
  • Klärung von Fördermöglichkeiten und Zuschüssen
  • Beratung zur behindertengerechten Ausstattung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen
  • Beratung im Umgang mit behinderten Menschen
  • Information zu Behinderungsarten und chronischen Krankheitsbildern
  • Entwicklung von Strategien der Konfliktbewältigung im Arbeitsbereich
  • Beratung und Unterstützung bei Leistungsproblemen

Wir stehen Ihnen als mobiler Fachdienst zur Verfügung und bieten Ihnen:
  • Individuelle Einzelgespräche in der Beratungsstelle oder auch Hausbesuche
  • Gespräche in Ihrer Firma und am Arbeitsplatz

Die Beratung ist kostenlos. Der IFD ist zuständig für den Arbeitsagenturbezirk Plauen.






Referenznummer:

R/AD30729


Weitere Informationen

Adressgruppen:
  • Arbeit/Beschäftigung /
  • Arbeitsvermittlung /
  • Aus- und Weiterbildung /
  • Beratung für Arbeitgeber zur Beschäftigung und Integration behinderter Menschen/Integrationsfachdienste /
  • Beratung für ausbildende Unternehmen /
  • Betriebsnahe Dienstleister/Angebote /
  • Integrationsfachdienst /
  • Integrationsfachdienste /
  • Übergang Schule-Beruf /
  • Übergang Schule-Beruf/Integrationsfachdienst

Schlagworte:
  • Arbeitsleben /
  • Arbeitsplatzbegleitung /
  • Arbeitsvermittlung /
  • Beratung /
  • berufliche Integration /
  • berufliche Rehabilitation /
  • Berufsbegleitung /
  • Berufsorientierung /
  • Hörbehinderung /
  • Integrationsfachdienst /
  • psychosoziale Betreuung /
  • Psychosozialer Dienst /
  • Übergang Schule-Beruf /
  • Übergang Schule-Beruf/IFD /
  • Vermittlung


Informationsstand: 17.09.2018