Inhalt

Detailansicht

  • aktuelle Seite: Gesetz

Angaben zum Gesetz

Verordnung über die Schlichtungsstelle nach § 16 des Behindertengleichstellungsgesetzes und ihr Verfahren (Behindertengleichstellungsschlichtungsverordnung - BGleiSV)

BGleiSV § 11 Barrierefreie Kommunikation



Die Schlichtungsstelle gewährleistet eine barrierefreie Kommunikation im Sinne des Behindertengleichstellungsgesetzes mit den Beteiligten. Die Kommunikationshilfenverordnung und die Verordnung über barrierefreie Dokumente in der Bundesverwaltung finden auf das Verfahren vor der Schlichtungsstelle entsprechende Anwendung.

Stand:

21.05.2019




Quelle:

Bundesgesetzblatt


Quelle:

Bundesgesetzblatt 2016, Teil I, Nr. 56, S. 2659


Referenznummer:

R/RBGleiSV11


Weitere Informationen

Schlagworte:
  • barrierefreie Information /
  • Barrierefreiheit /
  • Behindertengleichstellungsgesetz /
  • Behindertengleichstellungsschlichtungsverordnung /
  • Behinderung /
  • Benachteiligungsschutz /
  • BGleiSV /
  • Diskriminierung /
  • Gesetz /
  • Gleichbehandlung /
  • Kommunikation /
  • Kommunikationshilfe /
  • Schlichtungsstelle /
  • Schlichtungsverfahren /
  • Streitigkeit /
  • Verordnung