Inhalt

Besondere Rechtskonstellationen

In dieser Kategorie sind die Entscheidungen nach speziellen rechtlichen Konstellationen sortiert, die sich bei der Kündigung von schwerbehinderten oder gleichgestellten Menschen oder bei der Kündigung von Personalverantwortlichen wie z. B. Schwerbehindertenvertretern ergeben können.

Unterbereiche zu Besondere Rechtskonstellationen:

Rechtsrelevante Aspekte des besonderen Kündigungsschutzes

Kündigungsschutzklagen, in denen unterschiedliche Aspekte des besonderen Kündigungsschutzes von Bedeutung sind, wie z. B. die Kündigung während laufender GdB-Feststellung- oder Gleichstellungsverfahren oder Kündigungsschutzklagen, in denen die Kenntnis des Betriebes über den besonderen Kündigungsschutz der Arbeitnehmerin oder des Arbeitnehmers strittig ist.mehr

Auflösende Bedingungen

Entscheidungen, in denen die Beendigung von Arbeitsverhältnissen durch Eintritt einer auflösenden Bedingung wie beispielsweise der Bewilligung einer Rente wegen voller Erwerbsminderung strittig ist.mehr

Kündigungserklärungsfrist

Entscheidungen, in denen die Rechtswirksamkeit von Kündigungen aufgrund überschrittener Kündigungserklärungsfristen bestritten wird.mehr

Krankheitsbedingte Kündigung und Betriebliches Eingliederungsmanagement

Kündigungsschutzklagen, bei denen es z. B. um die Pflicht der Betriebe zur Durchführung eines Betrieblichen Eingliederungsmanagements, dem Anspruch auf leidensgerechte Beschäftigung und der Vermeidung von krankheitsbedingten Kündigungen geht.mehr