Inhalt

in Urteilen und Gesetzen blättern

  • aktuelle Seite: Urteil

Angaben zum Urteil

Ersatz beschädigter oder zerstörter Brillen bei Arbeitsunfällen

Gericht:

SG Konstanz 7. Kammer


Aktenzeichen:

S 7 U 989/95


Urteil vom:

14.12.1995


Grundlage:

OrthVersorgUVV § 8 / OrthVersorgUVV § 3 Abs 6 / RVO § 557 Abs 1 Nr 14



Orientierungssatz:

1. Zur Frage, in welchem Umfang die Kosten für eine Nah- und Fernbrille vom UV-Träger zu übernehmen sind.

Fundstelle:

HVBG-INFO 1996, 168-171 (ST1)
BAGUV RdSchr 16/96 (T)
BLB RdSchr BLB 34/96 (T)


Quelle:

JURIS-GmbH


Referenznummer:

KSRE013300222


Weitere Informationen

Themen:
  • Information, Kommunikation /
  • Sehhilfen

Schlagworte:
  • Beschädigung /
  • Brille /
  • Hilfsmittel /
  • Kosten /
  • Kostenbeteiligung /
  • Kostenerstattungsanspruch /
  • Mehrkosten /
  • Sehhilfe /
  • Selbstbeteiligung /
  • Sozialgerichtsbarkeit /
  • Therapie /
  • Unfallversicherung /
  • Urteil


Informationsstand: 03.04.1997

in Urteilen und Gesetzen blättern