Inhalt

Detailansicht

  • aktuelle Seite: Gesetz

Angaben zum Gesetz

Werkstätten-Mitwirkungsverordnung - WMVO

WMVO Inhaltsübersicht



in der Fassung vom 25. Juni 2001 (BGBl. I, S. 1297)

geändert durch Artikel 19 Absatz 18 und Artikel 22 des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) vom 23.12.2016 (BGBl. I S. 3234),
zuletzt geändert durch Artikel 26 des Gesetzes vom 17.07.2017 (BGBl. I S. 2541).

Auf Grund des § 144 Abs. 2 des Neunten Buches Sozialgesetzbuch - Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen - (Artikel 1 des Gesetzes vom 19. Juni 2001, BGBl. I, S. 1046, 1047) verordnet das Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung:

INHALTSÜBERSICHT:


Abschnitt 1:


Abschnitt 2:

Wahl des Werkstattrats

Unterabschnitt 1:


Unterabschnitt 2:


Unterabschnitt 3:


Abschnitt 3:


Abschnitt 4:


Abschnitt 5:



Stand:

17.07.2017



Hinweis:

Eine Gesamtausgabe der WMVO zum Download im PDF- und HTML-Format finden Sie unter:
http://www.gesetze-im-internet.de/wmvo/index.html

Fachbeiträge zur Reform der WMVO durch das BTHG finden Sie im Diskussionsforum Rehabilitations- und Teilhaberecht der Deutschen Vereinigung für Rehabilitation (DVfR) unter:
http://www.reha-recht.de/fileadmin/user_upload/RehaRecht/Dis...

http://www.reha-recht.de/fileadmin/user_upload/RehaRecht/Dis...

https://www.reha-recht.de/fileadmin/user_upload/RehaRecht/Di...

https://www.reha-recht.de/fileadmin/user_upload/RehaRecht/Di...



Quelle:

Bundesgesetzblatt


Referenznummer:

R/RWMVO00


Weitere Informationen

Schlagworte:
  • Gesetz /
  • Inhaltsübersicht /
  • Rechtsvorschrift /
  • Werkstätten-Mitwirkungsverordnung /
  • Werkstatt für behinderte Menschen