Inhalt

Detailansicht

  • aktuelle Seite: Gesetz

Angaben zum Gesetz

Schwerbehindertengesetz - SchwbG

SchwbG Inhaltsübersicht



Fassung: 1996-07-23

zuletzt geändert durch
Artikel 1 des Gesetzes zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit Schwerbehinderter (SchwbBAG) vom 29.09.2000 (BGBl. I S. 1394)

und durch Artikel 20 des Gesetzes zur Reform der Renten wegen verminderter Erwerbsfähigkeit vom 20. Dezember 2000 ( BGBl. I S. 1827)

INHALTSÜBERSICHT:


Erster Abschnitt:


Zweiter Abschnitt:


Dritter Abschnitt:


Vierter Abschnitt:


Fünfter Abschnitt:

Betriebs-, Personal-, Richter-, Staatsanwalts- und Präsidialrat, Schwerbehindertenvertretung, Beauftragter des Arbeitgebers

§ 23 Aufgaben des Betriebs-, Personal-,Richter-, Staatsanwalts- und Präsidialrates
§ 24 Wahl und Amtszeit der Schwerbehindertenvertretung
§ 25 Aufgaben der Schwerbehindertenvertretung
§ 26 Persönliche Rechte und Pflichten der Vertrauensmänner und Vertrauensfrauen der Schwerbehinderten
§ 27 Konzern-, Gesamt-, Bezirks- und Hauptschwerbehindertenvertretung
§ 27a Stufenvertretungen bei der Deutschen Bundespost (aufgehoben)
§ 28 Beauftragter des Arbeitgebers
§ 29 Zusammenarbeit

Sechster Abschnitt:


Siebter Abschnitt:


Achter Abschnitt:


Neunter Abschnitt:


Zehnter Abschnitt:


Elfter Abschnitt:


Zwölfter Abschnitt:


Dreizehnter Abschnitt:


Vierzehnter Abschnitt:



Stand:

20.12.2000



Geltungszeit:

Abgelöst durch Sozialgesetzbuch Neuntes Buch (Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen) - SGB IX



Quelle:

JURIS-GmbH


Referenznummer:

R/RSCHWBG00


Weitere Informationen

Schlagworte:
  • Gesetz /
  • Inhaltsübersicht /
  • Schwerbehindertengesetz