Inhalt

in Urteilen und Gesetzen blättern

  • aktuelle Seite: Urteil

Angaben zum Urteil

Gleichstellung wegen Gefährdung des Arbeitsplatzes bei Anstieg der Krankheitstage

Gericht:

SG Karlsruhe


Aktenzeichen:

S 17 AL 4380/12


Urteil vom:

24.10.2014



Nicht-amtliche Leitsätze:

Der erstmalige Anstieg der Krankheitstage im Jahr 2014 auf nunmehr 24 Arbeitstage, reicht nicht, um von einer negativen Prognose des weiteren Gesundheitszustandes des Klägers ausgehen zu können.

Quelle: Rechtsprechung zum Schwerbehindertenrecht, 5. Ausgabe/Dezember 2014


Quelle:

dbb beamtenbund und tarifunion


Referenznummer:

R/R6823


Weitere Informationen

Themen:
  • Feststellungsverfahren /
  • Gleichstellung

Schlagworte:
  • Arbeitsplatzgefährdung /
  • Arbeitsplatzverlust /
  • Arbeitsunfähigkeit /
  • Gesundheitsprognose /
  • Gesundheitszustand /
  • Gleichstellung /
  • Gleichstellungsanspruch /
  • Gleichstellungsverfahren /
  • krankheitsbedingte Fehlzeit /
  • Sozialgerichtsbarkeit /
  • Urteil


Informationsstand: 23.09.2015

in Urteilen und Gesetzen blättern