Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Begutachtung in der Neurologie


Sammelwerk / Reihe:

RRN Referenz-Reihe Neurologie-Methoden


Autor/in:

Widder, Bernhard; Gaidzik, Peter W.; Jonke, Jürgen [u. a.]


Herausgeber/in:

Widder, Bernhard; Gaidzik, Peter W.


Quelle:

Stuttgart: Thieme, 2011, 2., vollständig überarbeitete Auflage, 664 Seiten, ISBN: 978-3-13-140702-3


Jahr:

2011



Link(s):


Link zu dem Inhaltsverzeichnis der Veröffentlichung (PDF, 656 KB).


Abstract:


Das Standardwerk zur neurologischen Begutachtung enthält kompetente und aktuelle Antworten auf alle Fragen zur neurologischen Begutachtung. Der modulare Aufbau sowie umfangreiche Tabellen und Übersichten ermöglichen ein rasches und gezieltes Auffinden der relevanten Informationen. Zahlreiche Merksätze und Fallbeispiele stellen den Bezug zur täglichen Praxis her.

Thematische Schwerpunkte:

- alle gutachtlich relevanten Gebiete des Sozial-, Verwaltungs- und Zivilrechts werden umfassend und vergleichend dargestellt
- ausführliche Kriterien zur Begutachtung der wichtigsten neurologischen Syndrome und Krankheitsbilder
- zum Nachschlagen geeignete Tabellen für die gutachtliche Einschätzung
- ausführliche Informationen zu Besonderheiten der Begutachtung in Österreich und der Schweiz

Darüber hinaus ist es als Kompendium zum Gutachtercurriculum der Deutschen Gesellschaft für Neurowissenschaftliche Begutachtung (DGNB) geeignet.

Die Neuauflage berücksichtigt:

- Methoden und Kriterien der Beschwerdenvalidierung
- Informationen zu den verschiedenen Formen der Rehabilitation
- Hinweise zu Besonderheiten der Begutachtung von Migranten
- Neue Kapitel zu den Themen Posttraumatische Dystonien sowie Impfschäden

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Sammelwerk




Bezugsmöglichkeit:


Georg Thieme Verlag
Homepage: https://www.thieme.de/de/index.htm
Thieme Webshop
Homepage: https://www.thieme.de/shop

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV1484


Informationsstand: 08.12.2011

in Literatur blättern