Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Verbesserung der Eingliederungschancen von älteren langzeitarbeitslosen Schwerbehinderten

Abschlussbericht



Sammelwerk / Reihe:

Forschungsberichte des Bundesministeriums für Gesundheit und Soziale Sicherung, Band F234


Autor/in:

Wöhrl, Hans Georg; Nagy, Michael; Winkler, Kurt


Herausgeber/in:

Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung (BMA)


Quelle:

Bonn: Eigenverlag, 1994, 116 Seiten


Jahr:

1994



Abstract:


Es handelt sich um den Abschlussbericht eines gleichnamigen Projektes, das von 1989 bis 1992 durchgeführt wurde. Durch das Projekt sollte geklärt werden, ob ältere langzeitarbeitsose Schwerbehinderte für berufliche Qualifizierungsmaßnahmen geeignet sind, ob sie dazu bereit sind oder dafür motiviert werden können, welche besonderen Hilfen sie benötigen und ob ihre beruflichen Eingliederungschancen durch Qualifizierungsmaßnahmen verbessert werden können.

Hierzu wurde ein Praxisversuch durchgeführt, der die gezielte Ansprache aller zur Zielgruppe gehörenden Personen, ein gestuftes Auswahlverfahren, einen dreimonatigen Motivierungs- und Orientierungskurs sowie eine Nachbetreuung in der anschließenden Integrations- und Qualifizierunggsphase enthielt. Zur Zielgruppe gehörten alle 40-49-jährigen langzeitarbeitslosen Schwerbehinderten aus verschiedenen Arbeitsamtsbezirken.

Der Verlauf und die Auswertung des Projektes werden detailliert und mit vielen in Tabellen und Schaubildern aufgeführten statistischen Werten und Projektabläufen dargeboten.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)
Homepage: https://www.bmas.de/DE/Service/Medien/Publikationen/publikat...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/FB0047


Informationsstand: 31.08.1994

in Literatur blättern