Inhalt

in Urteilen und Gesetzen blättern

Angaben zum Urteil

Feststellung des Grades der Behinderung sowie der Voraussetzungen des Merkzeichens G

Gericht:

LSG Bayern 16. Senat


Aktenzeichen:

L 16 SB 61/09


Urteil vom:

15.12.2010



Leitsätze:

Zur Feststellung des Grades der Behinderung sowie der Voraussetzungen des Merkzeichens G nach § 69 SGB IX.

Fortsetzung/Langtext

Rechtsweg:

SG München Urteil vom 06.04.2009 - S 7 SB 1130/07



Quelle:

BAYERN.RECHT


Referenznummer:

R/R5548


Weitere Informationen

Themen:
  • Feststellungsverfahren /
  • Gesamt-GdB /
  • Grad der Behinderung (GdB) /
  • Merkzeichen / Nachteilsausgleich /
  • Merkzeichen G (Gehbehinderung)

Schlagworte:
  • Anerkennungsvoraussetzung /
  • Begutachtung /
  • Einzel-GdB /
  • Feststellungsverfahren /
  • GdB /
  • GdB-Beurteilung /
  • Gesamt-GdB /
  • gesundheitliche Voraussetzung /
  • Gesundheitsschädigung /
  • Merkzeichen G /
  • Nachteilsausgleich /
  • Persönlichkeitsstörung /
  • Psychische Erkrankung /
  • Sozialgerichtsbarkeit /
  • Urteil /
  • Voraussetzung


Informationsstand: 31.05.2013

in Urteilen und Gesetzen blättern