Inhalt

Merkzeichen G

Entscheidungen zum Nachteilsausgleich G, wenn der schwerbehinderte Mensch in seiner Bewegungsfähigkeit im Straßenverkehr erheblich beeinträchtigt ist im Sinne des § 229 Absatz 1 Satz 1 SGB IX oder entsprechender Vorschriften.

mehr zum Thema

Urteile (128)

Suche und Ergebnis eingrenzen

Urteil zur Ansicht auswählen

1. zur Detailansicht von Voraussetzungen der Zuerkennung des Merkzeichens 'G'

LSG Berlin-Brandenburg 13. Senat - L 13 SB 261/14 - 10.05.2017


2. zur Detailansicht von Anspruch auf Zuerkennung des Merkzeichens 'G' im Wege der Gleichstellung

LSG Berlin-Brandenburg 13. Senat - L 13 SB 72/16 - 21.12.2016



4. zur Detailansicht von Bildung des Gesamtgrades der Behinderung im Schwerbehindertenrecht

LSG Berlin-Brandenburg 13. Senat - L 13 SB 92/15 - 13.07.2016




7. zur Detailansicht von Begehr eines höheren Grads der Behinderung

LSG München - L 15 SB 13/15 - 16.11.2015








14. zur Detailansicht von Schwerbehindertenrecht - Voraussetzung der Zuerkennung des Merkzeichens 'G'

LSG Berlin-Brandenburg 13. Senat - L 13 SB 73/13 - 28.11.2014














27. zur Detailansicht von Voraussetzungen der Zuerkennung des Merkzeichens 'G'

LSG Berlin-Brandenburg 13. Senat - L 13 SB 226/12 - 25.07.2013



















45. zur Detailansicht von Prozesskostenhilfe - Klagerücknahme - Rücknahmefiktion

LSG Berlin-Brandenburg 13. Senat - L 13 SB 126/11 B PKH - 26.09.2011


46. zur Detailansicht von Voraussetzungen für die Zuerkennung des Merkzeichen G

LSG Berlin-Brandenburg 13. Senat - L 13 SB 260/10 - 08.09.2011




49. zur Detailansicht von Voraussetzungen für die Zuerkennung des Merkzeichens G

LSG Berlin-Brandenburg 13. Senat - L 13 SB 279/09 - 09.06.2011


Drucken / Speichern
nach oben