Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Europäischer Behinderten-Parkausweis - nicht nur in den Staaten der Europäischen Union - EU - anerkannt


Autor/in:

Turber, Rudolf


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Barriere, 2001, Heft 4, Seite 19-20, Langenfeld: mdm Verlag


Jahr:

2001



Abstract:


Entsprechend einer Empfehlung des Rates der Europäischen Gemeinschaften zu einem internationalen Parkausweis für Behinderte (vom 4. Juni 1998, 98/376/EG) soll Schwerbehinderten künftig ein einheitlicher europäischer Parkausweis (Gemeinschaftsmodell) ausgestellt werden.

In der Bundesrepublik Deutschland wurde dieser Ausweis mit der Verkehrsblattverlautbarung (VkBl. 2000 S. 624) zum 1. Januar 2001 gültig eingeführt. Der Autor referiert den Stand der Dinge, erläutert das Verfahren der Antragstellung des neuen Parkausweises und weist auf weiterführende Informationen hin, die die Parkvergünstigungen in anderen Ländern Europas betreffen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Das Erscheinen der Zeitschrift wurde inzwischen eingestellt.

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0150/0008


Informationsstand: 14.01.2002

in Literatur blättern