Inhalt

Was ist REHADAT-Recht?

Herzlich willkommen!
Sie sind auf der Internet-Seite von REHADAT-Recht.

Die Internet-Seite lautet:
www.rehadat-recht.de

Was ist REHADAT-Recht?

REHADAT-Recht ist ein Internet-Portal.
Ein Portal ist eine Internet-Seite mit vielen Infos zu einem Thema.

REHADAT sammelt alle Gesetze zum Thema:
Berufliche Teilhabe und Inklusion von Menschen mit Behinderung.

Berufliche Teilhabe bedeutet:
Menschen mit Behinderung sollen
gemeinsam mit Menschen ohne Behinderung arbeiten.

Inklusion bedeutet:
Alle Menschen können überall mitmachen.

Gesetze

Gesetze regeln das Zusammen-Leben.

Diese Regeln macht der deutsche Staat.
Gesetze stehen im Gesetz-Buch.

Zum Beispiel gibt es Gesetze:

  • zum Arbeits-Leben
  • zur Barriere-Freiheit

Recht-Sprechung

Recht-Sprechung bedeutet:

Gerichte regeln Streit.
Oft geht es dabei um Geld.
Zum Beispiel bei einer Kündigung.

Richter entscheiden in Urteilen oder in Beschlüssen,
wer Recht bekommt.

REHADAT-Recht

Nutzung von REHADAT-Recht

Sie können bei REHADAT-Recht Urteile und Beschlüsse lesen.

Das ist besonders für Fach-Leute interessant.
Zum Beispiel für Anwälte oder Studenten.
Dadurch können sie die Arbeit vom Gericht besser einschätzen.

Alle Texte bei REHADAT-Recht sind in schwerer Sprache.

Gesetze

Wie können Sie sich unsere Seiten vorlesen lassen?

Die Texte können Sie sich auch anhören.
Dafür müssen Sie ganz oben rechts auf den Laut-Sprecher klicken.
Dann liest eine Computer-Stimme den Text vor.

Was ist REHADAT?

Das Portal REHADAT-Recht ist ein Angebot von REHADAT.

REHADAT wird unterstützt vom Bundes-Ministerium für Arbeit und Soziales.

REHADAT gehört zum Institut der deutschen Wirtschaft Köln.